Montag, 12. Januar 2015

Inspiration von Brigitte

Ja, ihr lest richtig. Schon wieder Inspiration. Denn ich habe gestern mit meiner lieben Brigitte geskypt (Telefonieren mit Video). 
Sie hat mir ihre neuesten Karte-Werke gezeigt, unter anderem eine Idee, die sie ursprünglich mal von mir hatte. Und zwar war es eine wunderschöne Klapp-Karte. 
Und da sie auch unbedingt bald Osterkarten machen möchte, und dazu noch Ostermotive braucht, bat sie mich, ob ich nicht einige meine Osterstempel abstempeln und ihr schicken könnte. Na klar!
Und als ich nun meine Osterstempelchen rausgesucht hatte, konnte ich nicht anders, als für mich auch ein Motiv abzustempeln und die 
Klapp-Karten-Idee selber noch mal umzusetzen.
Seht selbst:


Leider musste ich die Karte mit meinem Finger runter drücken, da dieser Teil mit dem Hasen drauf nach rechts klappt und der Teil mit den Streifen nach links.

So und nun wünsche ich Euch noch eine schöne Woche.
Liebe Grüße, Eure Antje

Kommentare:

  1. Gefällt mir sehr gut.
    Inspiration von mir, aber immer wieder Motivation von Dir!
    Danke und lieben Gruß. Bri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, was....
      Es war so toll, dass es mit dem skypen geklappt hat. So kann man sie eigenen Werke super zeigen, und redet nicht ewig drum herum.
      Freue mich schon so sehr dich bald wieder ganz in echt zu treffen, und dann mit dir zu basteln.
      Liebe Grüße, Deine Antje

      Löschen
  2. Antje, Dein Osterkärtchen ist Dir sehr hübsch gelungen und
    diese Kartenform mag ich auch besonders gerne !!
    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank liebe Renate,
    wow... 2 Kommentare aus Österreich an einem Tag....schön.
    Vielen Dank für Dein Kompliment.
    Liebe Grüße, Antje

    AntwortenLöschen
  4. Die Karte sieht ja toll aus. Diese Falttechnik wäre sicher was für meinen nächsten Workshop. Du musst unbedingt nochmal eine karte dieser Art machen und Schritt für Schritt zeigen, wie man das faltet bzw. klebt. DANKE
    Susi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susi,
      ja das mache ich gerne. Ich denke vielleicht nächste Woche werde ich das dann mal machen.
      Liebe Grüße, Deine Antje

      Löschen