Samstag, 25. Juli 2015

Waffeln backen

Heute wurden uns für ca. 5 Stunden die liebe Helena (fast 4) und der kleine Ludwig (fast 2 Jahre jung) anvertraut.
Die Eltern wollten ihren 5 Hochzeitstag genießen und sind in die Therme zum ausspannen gefahren.
Natürlich habe ich mir ein paar Sachen für die Kleinen überlegt. Straßenmalkreide und Wasserplanschbecken waren schon gleich klar. Aber als ich letzte Woche beim Discounter ein Waffeleisen mit Tiermotiven Giraffe, Elefant und Löwe) entdeckte, war klar, dass ich mit den Kindern Waffeln backen möchte. 
Zuerst haben wir zusammen den Teig in der Küche angerührt und dann natürlich die Waffeln im Garten gebacken und gleich verspeist. 


 Die Kinder waren begeistert. Und als die Eltern von ihrem Ausflug zurück kamen, haben sie sich auch sofort über die restlichen Waffeln her gemacht. Es war ein wirklich schöner Tag. 

So, und beim nächsten Mal gibts auch wieder was gebasteltes von mir. Versprochen!

Ich wünsche Euch noch ein wunderschönes Restwochenende. Eure Antje

Kommentare:

  1. Waffeltiere das ist ja cool, da kann man ja noch mit spielen bevor man sie isst klasse die kamen bestimmt Super an! Sehen sehr lecker aus, grüsse Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bettina,
      ja, es wurden von Helena dann nur die Giraffen gegessen. Ludwig war es aber ganz egal, welches Tier es ist. Denn geschmeckt haben alle.
      Dir noch einen schönen Abend und liebe Grüße, Antje

      Löschen