Donnerstag, 26. Februar 2015

Kleine Holzboxen "gepimpt"

Haha, jetzt schreib ich ganz modern, was?! Also anders gesagt "aufgehübscht".
So haben die kleinen Holzboxen vorher ausgeschaut:


Und hier mit Papier "Wildleder" rundrum beklebt und mit ein paar Stanzbuchstaben die Namen drauf geklebt. Das war´s schon. 


Und so wurden sie nun zu kleinen Schatzkisten für zwei kleine Piraten. Die beiden und ihre Eltern sehen wir dann demnächst bei uns. Wir mussten schon oft unser Treffen verschieben. 
Irgendwer war immer krank. Aber das ist im Winter halt manchmal so. Zum Schluß war es dann mein kleiner Kater Erdal. 
Aber jetzt freue ich mich schon, wenn es dann endlich klappt. 

Liebe Grüße, Eure Antje





Dienstag, 24. Februar 2015

Liebster Award - da mach ich doch mit!

Meine liebe Freundin Susanne hat mich nominiert. 
Ich habe seit Jahresanfang so viel neues hier im Blog-Alltag ausprobiert und mitgemacht (Inkspire_me-Challenge und Bloghop), da möchte ich doch die Fragen zum Award gerne beantworten. 
Vielen Dank, liebe Susanne, für die Nominierung. 


Also los gehts:

1.Worüber schreibst du auf Deinem Blog am liebsten ?
Über meine Bastelwerke und meinen Kater Erdal.

2.Was sagt Dein Umfeld zu Deinem kreativen Hobby ?

Meine Freunde finden mein Hobby ziemlich normal und finden meine selbst gemachten Sachen auch gut.
Außerdem basteln meine Freundinnen Susanne und Brigitte ja auch. 

3.Was tust Du, wenn Du nicht bloggst ?

Basteln, natürlich...;-) Und einfach das Leben mit dem besten Mann und dem schönsten Kater genießen.

4.Was war dein schönstes Kreativ-Projekt ?

Eigentlich die gesamte Vorbereitung meines Standes am Hobby-Künstler-Markt. Ansonsten macht mir jede Karte und jedes andere Werk immer wieder neue Freude.

5.Wie sieht Dein Kreativbereich aus - Ordnung oder Chaos ?

Momentan eher Ordnung, aber zwischenzeitlich auch mal heftiges Chaos. Aber ich denke im Chaos entsteht auch viel Kreativität.

6.Bist Du spontan oder mehr der Planer ?

Ich plane zwar sehr gerne, aber es gibt auch im Alltag spontane Momente. 

7.Was sind Deine Stärken und Schwächen ?

Stärken: Kreativität, Geduld, Loyalität
Schwächen: Morgenmuffel, Schokolade, Stempel

8.Wie würdest Du Dich selbst beschreiben ?

Generell finde ich, dass es sehr schwer ist, sich selbst zu beschreiben, denn das können andere sicher besser. Aber ich will es natürlich trotzdem versuchen: Treue Seele, freundlich, sehr ehrlich und manchmal etwas faul.

9.Hast du ein Lieblingsbuch, Lieblingsfilm oder Musik ?

Ich lese leider nicht so viel wie meine liebe Susanne.
Film: "Stadt der Engel" , "Hinter dem Horizont" und momentan "Die Tribute von Panem"
Musik: Xavier Naidoo, Haindling, Herbert Pixner und noch einige mehr

10.Gibt es jemanden der dich inspiriert?

Meine Freundinnen Susanne und Brigitte. Ansonsten schaue ich gerne auf anderen Blogs und Pinterest, nehme Ideen auf und verwandle alles zu neuen eigenen Werken. 

11.Hast Du noch einen großen Wunsch oder Traum, den Du verwirklichen möchtest ?

Mit meinem Mann mal wieder die Insel Rügen besuchen. Es ist doch dieses Jahr schon wieder 10 Jahre her, dass wir dort waren. 
Langfristig: die Kinder Christoph, Johann, Luise, Friedrich, Helena und Ludwig aufwachsen sehen und hoffentlich viel von ihrer Kindheit mitbekommen.

So, jetzt wisst Ihr aber schon etwas mehr über mich.

Ich nominiere jetzt Blog, auf denen ich oft und gerne vorbeischaue:


So, jetzt wisst Ihr aber schon etwas mehr über mich.

Ich nominiere jetzt Blogs, auf denen ich oft und gerne vorbeischaue:

http://.stempelgruesse.blogspot.de
http://vrenisherzklopfen.blogspot.ch/
http://jussis-papierwelt.blogspot.de/
http://kreativ-zauberland.blogspot.de/
http://stempelpfoetchen.blogspot.de/


∅Danke der Person, die dich nominiert hat und verlinke diese auf deinem Beitrag.
∅Beantworte die 11 Fragen, die dir der Blogger, der dich nominiert hat, stellt.
∅Nominiere 5 bis 11 weitere Blogger für diesen Award, welche weniger als 200 Follower haben.
∅Stelle eine neue Liste mit 11 Fragen für deine nominierten Blogger_innen zusammen.

Und meine Fragen lauten:

1. Wer oder was hat Dich zum bloggen gebracht?
2. Besitzt Du ein eigenen Raum / Zimmer zum basteln?
3. Welche Basteltechnik liegt Dir am meisten?
4. Hast Du neben dem Basteln noch andere Hobbys?
5. Liebst Du die Berge oder das Meer?
6. Magst Du einen bestimmten berühmten Künstler besonders?
7. Welche ist Deine Lieblingsblume?
8. Welche ist Deine Lieblingsfarbe?
9. Hast Du einen Leitspruch / ein Lebensmotto?
10. Was kannst Du nicht ausstehen?
11. Womit kann man Dir immer eine Freude machen?


Ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr mitmacht.
Und ich bin schon auf Eure Antworten gespannt.

Liebe Grüße, Euer "Kreatives Herzerl" Antje


Sonntag, 22. Februar 2015

Rosenrot, Pistazie & Co.

Bei der aktuellen Challenge waren Rosenrot, Pistazie, Wildleder und Flüsterweiß die Vorgabe.
Und so sieht meine Umsetzung aus:



Noch ein paar Glitzersteine drauf, 
und fertig ist meine Karte. 

Für alle, die die IN(K)SPIRE_me-Challenge noch nicht kennen, schaut mal hier.
http://i38.servimg.com/u/f38/13/66/39/62/186_fa10.jpg

Ich wünsche Euch allen einen tollen Wochenstart. 

Liebe Grüße, Euer "Kreatives Herzerl" Antje

Donnerstag, 19. Februar 2015

Irgendwer heiratet doch immer..

...und man braucht dann wieder eine Auswahl an Hochzeitskarten.
Deshalb habe ich meinen Vorrat etwas aufgefüllt.
Und ich finde, diese passt doch toll für eine Frühlings-Hochzeit, oder?

Schaut selbst: 



Ich wünsche Euch allen ein schönes kommendes Wochenende. 

Liebe Grüße, Eure Antje

Mittwoch, 18. Februar 2015

Rasierter Bauch

Ja momentan kann man den rasierten Bauch von Erdal "bewundern". Schaut mal genau hin auf dem Foto.

Und das Fell wächst ja nach. 
Mir ist nur wichtig, dass er wieder gesund ist und sich daheim wieder richtig wohl fühlt (wie man hier wohl gut erkennen kann). 



Und: Er ist fast noch verschmuster als vorher. 
Also nichts Schlechtes, wo man nicht auch was Gutes dabei entdecken kann. 

Schnurrige Grüße von Erdal und Eurer Antje

Montag, 16. Februar 2015

Danke an alle Erdal-Retter

Natürlich wollte ich mich bei allen bedanken, die mit der Rettung meines kleinen Katers Erdal zu tun hatten. 
Die eine Karte war für unsere Tierarztin hier am Ort und die zweite für die Kleintierklinik. 




Ja ich weiß, die Karten sehen ziemlich gleich aus, aber wenn man schon mal dabei ist...
Das Designerpapier ist von einem anderen Hersteller, aber seht ihr die Pfotenabdrücke???
Die passen doch perfekt, oder? 
Auf dieses Papier habe ich dann die Stampin Up-Papiere mit Bermudablau und Mandarinorange abgestimmt. 
Und dazu noch die Mietze aus dem 
Set "Poesie auf vier Pfoten. 
Noch einen Vintage-Knopf mit einem passenden Bändchen durch, das war´s.

Damit möchte ich mich auch nochmal bei allen meinen Lesern hier bedanken, die mitgefühlt und mitgefiebert haben. 

Ich wünsche Euch allen noch eine schöne Woche.
Liebe Grüße, Eure Antje

Sonntag, 15. Februar 2015

Spiral Spins

So nennt sich das Stempelset, das ich für meine heutige Karte verwendet habe. 
Die Idee der Kartenaufteilung ist aber nicht von mir, sondern die IN(K)SPIRE_me-Challenge hat diese Woche einen so genannten Sketch vorgegeben. 

Hier also nun meine Karte:



Und so hat die Vorgabe ausgesehen. 


Meine verwendeten Farben: Waldmoos, Rhabarberrot, Pistazie und Osterglocke.

Der Blätterstreifen ist aus dem Designerpapier-Block "Aufgeblüht".

Ich wünsche Euch allen noch ein schönes Faschingswochenende.

Euer "Kreatives Herzerl" Antje




Samstag, 14. Februar 2015

Valentinstag-Bloghop




Hallo Ihr Lieben,

nun bin ich auch zum ersten Mal bei einem Bloghop dabei. 
Meine liebe Freundin Susanne hat mich gefragt, ob ich dazu denn nicht Lust hätte. Na klar - auf gehts! Und ich bin schon ganz gespannt, was die anderen alles tolles gemacht haben.
Hier mein Beitrag:




Wahrscheinlich kommt Ihr gerade von 
Helge´s Blog?
Na dann geht´s hier 
weiter zu Karolina:   

Ich wünsche Euch noch viel Spaß beim "hoppen" und freue mich schon sehr auf Euren nächsten Besuch.

Liebe Valentinsgrüße, Eure Antje

Freitag, 13. Februar 2015

Entwarnung

Nur ganz kurz:
Mein kleiner Erdal schwebt jetzt - Gott sei Dank - nicht mehr in Lebensgefahr. Die Schwellung ist schon etwas zurück gegangen. 
Allerdings weiß man immer noch nicht, was der Auslöser war. 


Für mich ist es, als ob jetzt nach langer Dunkelheit wieder die Sonne scheint.
Ich möchte mich ganz ganz herzlich für Eure lieben Worte bedanken. Sie haben so sehr gut getan. 
Ich umarme Euch alle ganz fest und wünsche Euch ein wunderbares Wochenende.

Eure - jetzt nicht mehr so traurige - Antje

Donnerstag, 12. Februar 2015

Erdal ist krank

Heute leider mal nichts kreatives von mir. 
Denn ich komme gerade aus einer Kleintierklinik. Mein geliebter Kater Erdal ist so schwer krank, dass er gerade um sein Leben kämpft. 
Dadurch bin ich natürlich völlig fertig, und hoffe nun inständig, dass er es schafft. 


(Das Bild ist aber schon älter, da ging es ihm gut)
Sein Kopf ist auf fast die doppelte Größe angeschwollen und dadurch wäre er beinah erstickt. Es ist bis jetzt noch nicht klar, was diese Schwellung ausgelöst hat. 
Ich hoffe, ich weiß bald mehr und ihm geht es wieder besser.

Liebe Grüße von Eurer traurigen Antje



Montag, 9. Februar 2015

Notizbüchlein x 4

Gestern habe ich mal wieder einige Notizbücher (oder auch Kellnerblöcke genannt) verziert. 






Und das war´s auch schon wieder heute von mir. 

Liebe Grüße, Euer "Kreatives Herzerl" Antje

Sonntag, 8. Februar 2015

Du machst das Leben schöner

Dieser Stempel aus einem sehr alten Stampin Up Set ist immer noch einer meiner Lieblingsschriftstempel. 
Denn ich finde, er ist soooo romantisch. 





Verwendet habe ich außerdem das Stempelset "Der Wald ruft" und die kleinen Herzerl im Baum sind aus der Stanze "Herzkonfetti".

Ich wünsche Euch allen noch einen wunderschönen verschneiten Sonntag.

Liebe Grüße, Euer "Kreatives Herzerl" Antje

Und für die IN(K)SPIRE_me Challenge "Valentinstags-Special 2015" eignet sich meine Karte doch auch, oder?

Donnerstag, 5. Februar 2015

Pssst.....

Da ich nun doch keine Babykarte aus dem blauen Sternchenpapier machen wollte, und ein Sternenhimmel in Tiefblau einfach schöner aussieht, habe ich es mit der Gummiwalze in Ozeanblau noch nach bearbeitet. 
Und dann fiel mir erst gar nicht ein, was ich denn für einen Spruch oder Motiv dazu füge. Ein Motiv ist mir nun nicht passend in die Hände gefallen. Nur der Spruch "Greif einfach nach den Sternen". Da die Karte dann aber irgendwie so "ruhig" aussah und so ein Weltall ja auch total still sein soll, musste noch ein "pssst...." dazu.
Irgendwie mal was anderes, oder?



So, ich bin leider immer noch nicht richtig fit, und deshalb geh ich mal ins Bett. 
Also "Pssst....." haha.

Liebe Grüße, Eure "Kreatives Herzerl" Antje

Dienstag, 3. Februar 2015

Viele viele Sternchen

Ich habe ja hier im letzten Post das wunderschöne Designerpapier "Zauberhaft" schon erwähnt.
Jetzt habe ich mich mal dem Sternchenpapier gewidmet. 


Als Farben habe ich diesesmal Safrangelb, Zartrosa, Blauregen und Himmelblau genommen. Alle mit der Gummiwalze eingefärbt.


Hier mal etwas näher:


Und hier die erste Karte daraus:



 Liebe Grüße, Euer "Kreatives Herzerl" Antje

Montag, 2. Februar 2015

Ganz auf grün eingestellt

Durch die IN(K)SIRE_me Challenge bin ich beim basteln gar nicht mehr von den Grüntönen weg gekommen.
Und da ist mir dann noch das wunderschöne Designerpapier "Zauberhaft" in die Hände gefallen.
Dieses gibt es ja momentan in der Sale-a-Bration gratis! Zuerst dachte ich "Naja, mal sehen, ob ich das wirklich benutze."
Aber nun bin ich völlig hin und weg. Ich habe es mit der Gummiwalze in Wasabigrün eingefärbt. Ich finde es sieht soooooo edel aus. 
Aber schaut selbst:



Dann habe ich das wunderschöne Stempelset "Perfekter Tag" in Gartengrün und Wasabigrün abgestempelt. Ich finde der Zweigkranz passt genau zu dem Designerpapier. 
Nun noch ein Band und ein paar Halbperlen - Fertig. 

Ich wünsche Euch eine wunderschöne Woche.

Liebe Grüße, Eure Antje